„Zivilisationskrankheiten“, wie Bluthochdruck, Diabetes, Gelenkprobleme / Arthrose

Wie der Name schon sagt, treten diese Erkrankungen vorwiegend in den „zivilisierten“ Industrienationen auf. Die wichtigsten Ursachen sind auch schon allgemein bekannt: Ernährungsfehler, zu wenig Bewegung, zu viel Stress.

Also kann und muss man zunächst an diesen Punkten ansetzen. Die Naturheilkunde bietet darüber hinaus jedoch noch einige therapeutische Möglichkeiten. Sowohl präventiv als auch therapeutisch ist hier die Waldtherapie ein wichtiger Baustein.

Am besten ist es natürlich, in jungen – gesunden – Jahren vorzubeugen. Hierzu berate ich Sie sehr gerne!

Mitglied in der Union Deutscher Heilprakitker