Chronische Schmerzzustände oder Verspannungen (Kopf-, Rückenschmerzen…)

Diese können höchst unterschiedliche Ursachen haben, sie können z. B. Folge eines vielleicht auch lange zurückliegenden Sturzes sein oder etwa mit einer Übersäuerung oder Schwermetallbelastung  zusammenhängen. Natürlich spielen hierbei  oft auch psychische Gründe mit.

Um die Ursachen möglichst genau zu erfassen, setze ich meist die Analytische Kinesiologie ein. Mit dem Muskeltest als Feedback-System des Körpers  werden ursächliche  Auslöser gesucht und darauf eine möglichst ursachenorientierte Therapie aufgebaut. 

Bei allen Problemen des Bewegungsapparates  ziehe ich auch immer hnc (human neuro cybrainetics) als ein wichtiges Mittel der Wahl in Betracht.

Mitglied in der Union Deutscher Heilprakitker